Die Akte Lassad Nouioui

  • hier kommen die neuesten Nachrichten unseren vlt. grössten Stürmertalents. Leider gehts ihm zur Zeit nicht so gut und er wird bis zum 23 Februar in einem französischen Rehabilationcenter verbringen, um seine Verletzung auszukurieren!!






    "After the session the club informed that Lassad has received permission to spend the next two weeks in the French Sporting Rehabilitation Centre. The Tunisian is not feeling comfortable during the trainings and Lotina already said that some days he is fine and in the following he is worse, therefore the striker will try to rain his physical state in a special clinic. He will stay there until February 23."




    http://www.deportivo-la-coruna.com/n-news.php?cid=2617&ctg=1

  • ich hab mal irgendwas gelesen dass seine oberschenkelmuskulatur irgendwie von natur aus zu kurz oder so ist .. also ich wiess nicht mehr genau was es war .. aber die sagten, dass er dadurch sehr verletzungsanfällig ist! man kann es aber mit training verbessern!

  • nun ist es offiziel :)




    Lotina veröffentlicht die Nachricht am Dienstag und später den gleichen Spieler bestätigte; Lassad könnte der Rückkehr aus Frankreich auf der nächsten Wochen und könnte wieder auftauchen zu Beginn des März.




    Allmählich ist Deportivo wieder alle verletzten Spieler, Riki und sind bereits zu spielen und am Samstag Spiel gegen Xerez Marke könnte das Comeback von Mista. Und die nächsten Namen in der Liste zurückgibt, ist Stürmer Lassad Nouioui. Seit dem Beginn des Monats der tunesischen arbeitet in einem speziellen Trainingslager in Frankreich versucht, einmal zu lösen und für alle seine endlosen muskuläre Probleme.




    Am Dienstag, dem Trainer Lotina bestätigt, dass er eine gute Nachricht erhielt von der Stürmer: "Ich sprach mit ihm am Freitag und war wirklich zufrieden. Er arbeitet in einer doppelten Schicht und heute begann auf dem Platz Zug. Ich werde mit ihm sprechen und wird am Freitag entscheiden, ob er zurückkehren sollte am kommenden Mittwoch, oder ob ich ihn dort für die ganze Woche zu verlassen. Er sagte, dass er schon wieder eingezogen werden, wenn er in Ordnung ist, sollte er bereit zu spielen. Lassad wird es für uns gut, denn wenn er sich fit zu spielen, kann er hinzu Qualität im Team. "




    Ein paar Stunden später die gleiche Lassad ein Telefonat mit einem Journalisten der Tageszeitung "La Voz de Galicia hatte, und er bestätigte seine gute Eindrücke von seiner Recovery-Prozess:" Ich bin gut, ich bin viel trainiert, um die baldige Rückkehr. "Er sagte, .




    Lassad endlose Probleme mit dem Muskel-Verletzungen sind seine kurzen Muskeln an beiden Oberschenkeln, die der Stürmer in ein leichtes Ziel für die Achillessehne Probleme, etwas Gemeinsames in dieser Sportart auf die Erfordernisse auf dem Fußballplatz zu konvertieren in Zusammenhang stehen. Angeblich muss der Spieler eine spezielle Routine, um die Muskeln zu stärken, aber so weit der Plan von den Ärzten des Vereins umgesetzt nie brachte gute Ergebnisse.




    Aber der ursprüngliche Plan schien zu funktionieren zu Beginn der Saison als Lassad spielte in neun der ersten vierzehn Spieltagen, sechs von ihnen spielen als Vorspeise, aber nur, wenn der Angreifer die vollen neunzig Minuten abgeschlossen. Dann, am 29. November Lassad wurde 37 Minuten vor dem Spiel gegen Racing Santander ersetzt, er fühlte Pfanne auf den linken Oberschenkel, scannt die bestimmt, dass er einen Muskelfaserriss in der Muskulatur, da dann die Stürmer hat nicht gespielt zu reißen.




    Im verzweifelten Bemühen, eine Lösung zu finden, besuchte die tunesische und sein Vertreter, Christian Bibou eine spezielle Reha-Klinik in Frankreich genannt 8 Saint RAPALE, 30 km außerhalb von Marseille, dort traf er den Arzt Michel Gaillaud, dem ehemaligen Ärzten der AS Monaco wurde. Bibou erklärte La Voz de Galicia, was sie dort gefunden, "Sie sagten uns, daß, wenn er mit ihnen wurde die Ausbildung für drei Wochen, dann sind sie zu sehen, ihn spielen zwanzig Spiele ohne Muskelverletzung, und der Spieler war verrückt zu spielen garantieren würde erneut. Dort haben sie eine spezielle Maschine, die die Beine Lassad stärken kann. "




    Lassad wird seine komplette dritte Woche der Ausbildung in Frankreich in den nächsten Wochen, und als Lotina, sagte der Angreifer könnte wieder am Mittwoch, obwohl es auch möglich, dass er bis zum Ende der nächsten Woche zurückkehren wird. Es scheint unwahrscheinlich, dass er sich fit für das letzte Spiel des Monats zu spielen, die Reise nach Villarreal, aber er sollte bereit sein, einen Teil der ersten Partie März, die das Heimspiel gegen Teneriffa ist zu nehmen.




    wenn jetzt auch noch chikhaoui zurückkommt haben wir eine bomben offensive mit allagui,jemaa,chermiti,chikhaoui,nouioui,msakni,dhaouadi,benachour und bensaada :)




  • mashallah!!




    er mit Allagui und Jemaa sowie Chermiti im Sturm :clapclap: