Posts by benzarti

    ci dessous un extrait d'un forum du FC Zurich




    "Yassine absolviert immer noch Spezialtraining. Es geht leider überhaupt nicht vorwärts, er hat bei der kleinsten Belastung Schmerzen. Es zeichnet sich leider eine Sportinvalidität ab."




    d'après ce que j'ai pu comprendre , son cas est en train de se transformer en incapacité sportive




    lien : http://www.fczforum.ch/forum/fussball-club...3305-s1892.html




    c'est très préoccupant !!


    Rabbi yostrou

    je crois qu'il y a eu un match amical du FCZ hier, Chikha toujours convalescent




    Samstag, 31. Januar 2009 , ak



    FCZ gewinnt beim FC Lugano mit 4:1


    Der Wintermeister gastierte heute im Tessin



    FC Lugano – FC Zürich 1:4 (0:4)


    Samstag, 31. Januar 2009, 14:00 Uhr, Cornaredo


    Zuschauer: 500




    Nach nur 25 Minuten war der Wintermeister der Super League auf der Zielgeraden angelangt. Schon nach 9 Minuten konnten Dusan Djuric und Silvan Aegerter nach schöner Vorarbeit Eric Hassli überzeugen, das 1:0 für den FCZ zu erzielen. 2 Minunten später war es Florian Stahel, der Onyekachi Okonkwo davon überzeugte, das Leder in die Maschen der Luganesi zu schmettern. 6 Minuten später lancierte Eric Hassli seinen Kompagnon Adrian Nikci und dieser sorgte mit dem 3:0 für die Vorentscheidung in einem einseitigen Match. Als dann noch Dusan Djuric auf feiner Vorarbeit von Adrian Nikci und Silvan Aegerter in der 25.Minute traf, war es um die Motivationsaktivitäten der Tessiner geschehen.




    Nach der Pause legte der Wintermeister einen Gang zurück und beschränkte sich auf das Resultat verwalten. Folglich hattte auch die Einwechslung des Neuzugangs Xavier Margairaz keinen Einfluss auf die Partie.




    Tore: 0:1 Hassli (9.), 0:2 Okonkwo (11.), 0:3 Nikci (17.), 0:4 Djuric (25.), 1:4 Rennella (58.)




    Aufstellung: Leoni – Stahel, Tihinen, Barmettler, Lampi (46. Stucki) – Okonkwo (82. Tarchini), Aegerter – Nikci /(74. Schönbächler), Abdi, Djuric – Hassli (72. Margairaz);




    Bemerkungen: FCZ ohne Chikhaoui, Staubli, Rochat (alle rekonvaleszent), Alphonse (geschont)




    Pfostenschuss Renfer (4.), Pfostenkopfball Stahel (35.)

    Article recuperé du site du FC Zurich. Je ne comprends pas l'allemand, quelqu'un pourrait traduire SVP


    Apparament c'est à propos de la séance d'entrainement d'aujourd'hui, ils parlent de Yassine.







    voici le lien, il y a une super photo de Chikha, je crois qu'il est en forme




    http://www.fcz.ch/erste/news/news_detail.aspx?id=6866